Überbackenes Käse-Schinken Baguette

Zutaten:

500 g Weizenmehl

ca. 360 ml lauwarmes Wasser

ca. 150 g geriebenen Käse

80 g gewürfelten Rohschinken

1 Btl. BIOVITA BIO Weizen-Sauerteig

1 Btl. BIOVITA Bio Backhefe

10 g Salz


Zubereitung:

Mehl, Sauerteigextrakt, Salz und Hefe miteinander vermengen. Schinken unterrühren. Lauwarmes Wasser hinzugeben und so lange kräftig kneten bis ein glatter Teig entstanden ist. Den Teig eine Stunde abgedeckt an einen warmen Ort stellen. Backofen vorheizen. Den Teig halbieren, aus jeder Hälfte mit nassen Händen ein Baguette formen und zum Backen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zum Schluß mit reichlich Käse bestreuen.


Einschub: Mitte

Backzeit: ca. 30 Min.

Ober-/Unterhitze: 220 °C.

Umluft: 200 °C.