Blaubeermuffins

Zutaten:

400 g frische Blaubeeren

350 g Weizenmehl

110 g Rohrohrzucker

2 TL BIOVITA Weinstein-Backpulver

1 TL BIOVITA Natron

½ TL Salz

350 ml Buttermilch

60 ml Sonnenblumenöl

2 Eier

1 Btl. BIOVITA Bourbon-Vanillezucker

Muffinformen

Fett für die Form


Zubereitung:

Die Blaubeeren waschen und gut abtropfen lassen. Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Zucker, dem Back-pulver, dem Natron und dem Salz gut vermischen. Die Buttermilch in eine zweite Schüssel geben. Das Öl, die Eier und den Vanillezucker hinzufügen und alles gründlich verrühren. Die Mehlmischung nach und nach zur Buttermilchmischung geben und alles so lange ver-rühren, bis das Mehl ganz untergearbeitet ist. Anschließend die Blaubeeren vorsichtig unterheben. Den Teig gleichmäßig halbhoch in die gefetteten Muffinformen verteilen und bei 180 °C (Umluft 160 °C) ca. 25 Minuten backen.


Tipp: Für leckere Schokomuffins ersetzen Sie die Blaubeeren durch 100 g Schokostreusel und 1 Btl. BIOVITA Gourmet-Pudding Schokolade.