Walnussecken

Zutaten:

100 g Mehl
150 g Butter
190 g Rohrohrzucker
1 Eiweiß
Marmelade
50 g BIOVITA Speisestärke
2 Btl. BIOVITA Bourbon-Vanillezucker
150 g gehackte Walnusskerne
50 ml Sahne

Zubereitung:
Mehl und Speisestärke in einer Rührschüssel miteinander vermischen. 75 g  Butter, 65 g Rohrohrzucker, 1 Päckchen Bourbon-Vanille-Zucker und das Eiweiß dazugeben und zu einem Teig verkneten. Ca. 10 Min. ruhen lassen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen und mit Marmelade bestreichen. Restlichen Zucker (125 g) und Vanillezucker in einem Topf schmelzen lassen. Nüsse und die restliche Butter (75 g) dazugeben und die Masse gut umrühren. Mit 2 EL Wasser und der Sahne ablöschen und goldbraun karamellisieren lassen. Die Masse auf den Teig geben und etwa 15 Minuten bei 175 °C (E-Herd) im vorgeheizten Backofen backen. Abkühlen lassen und in kleine Ecken schneiden.